Zahnbürsten, Tütensuppen und Kaffee

Foto: www.kirche-duisburg.de
Foto: www.kirche-duisburg.de
Duisburger Bahnhofsmission packt Weihnachtsspenden für Gäste

Damit die Helfer von der Bahnhofsmission helfen können, brauchen sie selber Hilfe. „Wir möchten jedem, der am Heiligabend, 24. Dezember unterwegs ist und bei uns in der Duisburger Bahnhofsmission vorbeischneit, ein kleines Geschenk mitgeben“, sagt deren Leiter Bodo Gräßer. „Und um das hinzukriegen, sind wir wieder auf Sachspenden angewiesen.“

Zuhören,

weiterlesenZahnbürsten, Tütensuppen und Kaffee

Die evangelische Kirche begleitet seit 25 Jahren kritisch die Entwicklung in der Arbeitswelt

Pfarrer Jürgen Widera (links) und Pfarrer Hans-Peter Lauer; Foto: Ev. Kirchenkreis Duisburg, Merkelt-Rahm
Pfarrer Jürgen Widera (links) und Pfarrer Hans-Peter Lauer; Foto: Ev. Kirchenkreis Duisburg, Merkelt-Rahm
In diesen Tagen jährt sich die Gründung des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt Duisburg-Niederrhein (KDA) zum 25. Mal. Die beiden Pfarrer Jürgen Widera und Hans-Peter Lauer waren von Anfang an beteiligt am Aufbau von Strukturen zwischen der evangelischen Kirche und so unterschiedlichen Branchen wie Bergbau, Stahlindustrie

weiterlesenDie evangelische Kirche begleitet seit 25 Jahren kritisch die Entwicklung in der Arbeitswelt

„Applaus für den Nikolaus“

Nikolaus-Musical in der Lutherkirche
2017_12_Applaus_fuer_den_Nikolaus

Endlich ist es wieder soweit – am 09.12.2017 um 16.00 Uhr laden die „SingingKids and friends“ zu einem Nikolaus-Event in die Lutherkirche ein. Neben traditionellen Nikolausliedern zum Mitsingen wird das Musical Applaus für den Nikolaus unter der Leitung von Birgit Neuhaus-Pütz und Karl Hülskämper aufgeführt.

Im Anschluss laden wir zum gemütlichen Beisammensein bei Plätzchen und Punsch ein. Alle sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Tanne bringt Weihnachtsbotschaft für die Menschen im Stadtteil

Pfarrerin Humbert während der Pflanzaktion der Tanne vor der Kreuzeskirche; Foto: Ev. Bonhoeffer Gemeinde Marxloh Obermarxloh
Pfarrerin Humbert während der Pflanzaktion der Tanne vor der Kreuzeskirche; Foto: Ev. Bonhoeffer Gemeinde Marxloh Obermarxloh
Seit einigen Tagen steht der evangelischen Kreuzeskirche Marxloh eine vier Meter hohe Tanne zur Seite. Hübsch geschmückt soll sie im Advent für die Menschen im Stadtteil erstrahlen und sie etwas von der Weihnachtsbotschaft spüren lassen. Der Nadelbaum ist außerdem eine erste Maßnahme der Komplettumgestaltung

weiterlesenTanne bringt Weihnachtsbotschaft für die Menschen im Stadtteil

Politisches Nachtgebet im Dezember

Politisches Nachtgebet - immer am ersten Montag im Monat in der Kreuzeskirche
Politisches Nachtgebet – immer am ersten Montag im Monat in der Kreuzeskirche

Das Politische Nachtgebet am Montag, 4. Dezember, 18.00 Uhr, in der Kreuzeskirche hat das Thema „Menschenwürdige Arbeit um Gottes willen“.

Dass der Mensch zum Ebenbild Gottes bestimmt ist, hat Konsequenzen für die Gestaltung seiner Arbeit. Hierbei geht es auch um die Frage: Unter welchen Bedingungen werden weltweit Produkte hergestellt, die wir

weiterlesenPolitisches Nachtgebet im Dezember