Evangelisches Bonhoeffer Familienzentrum

Wenn die Kinder klein sind,
gib ihnen Wurzeln.
Wenn die Kinder groß sind,
gib ihnen Flügel.

Logo-FamilienzentrumBonhoeffer-Familienzentrum
– Kindertagesstätte Lutherkirche –

Wittenberger Straße 15
47167 Duisburg
Telefon: 0203 75 96 97 02
E-Mail: ev.kindergarten.obermarxloh@arcor.de

Liebe Familien, liebe Eltern,

Kinder brauchen Wurzeln. Sie brauchen Menschen, die ihnen Halt und Geborgenheit geben, die ihnen ein Zuhause bieten und für sie sorgen. Auch die Wurzeln in der christlichen Tradition sind Ermutigung und Halt für unsere Kinder.

Kinder brauchen Flügel. Voller Selbstvertrauen und Gottvertrauen finden sie ihren eigenen Weg. Sie brauchen Raum für ihre Phantasie und für ihre Träume, damit sie eines Tages ihr Leben und die Welt selbstständig gestalten können.

Wir wollen Sie, liebe Eltern, unterstützen, dass Ihre Kinder bekommen, was sie zum Leben brauchen:

Wurzeln und Flügel

Als evangelisches Familienzentrum sehen wir uns in der Verantwortung, familienergänzend die Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern zu unterstützen. So werden in unserer Einrichtung 55 Kinder, im Alter von 0,4 – 6 Jahren, in 3 Gruppen von unserem pädagogischen Fachpersonal zu meist Ganztags betreut. In „seiner“ vertrauten Gruppe erlebt Ihr Kind Gemeinschaft, baut verlässliche Beziehungen auf und lernt, mit Konflikten umzugehen.

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit von Eltern und Erzieherinnen ist uns im täglichen Miteinander ein besonderes Anliegen. Zusammen mit
dem Evangelischen Bonhoeffer-Kinder- und Familienzentrum an der Lutherkirche, dessen Teil wir sind, fördern wir Kinder und Familien über den
normalen Betrieb einer Kindertageseinrichtung hinaus.

Das vielfältige Angebot des Familienzentrums richtet sich nicht nur an Mitglieder der Evangelischen Bonhoeffer Gemeinde, sondern ist offen
für alle interessierten Kinder und Eltern in den Stadtteilen Marxloh, Obermarxloh und Röttgersbach und darüber hinaus!

Sie wollen mehr erfahren?

Dann kommen Sie doch einfach mal vorbei!
Wir freuen uns auf Sie, Ihr Kind und Ihre Familie!

Angebote für Eltern und Familien:
✗ PEKiP – Spiel- und Bewegungsanregungen für Eltern mit ihren Babys ab der 6. Lebenswoche
✗ Eltern-Kind-Gruppen
– Eltern Start NRW
– Mini Club ( ab 1 Jahr )
– Maxi Club ( ab 2 Jahren )
✗ Elterncafé
✗ Elternabende oder Elternnachmittage mit interessanten Themen wie z.B.: „ Sprachentwicklung – Trocken werden“
✗ Beratung zur Kindertagespflege
✗ Schulung und Vermittlung von Babysittern
✗ Offene Sprechstunde der Ev. Beratungsstelle
✗ Vielfältige Beratungsangebote z.B. Pflege Sozialberatung, Demenz, Akutberatung, konkrete Hilfe und Seelsorge
✗ Selbsthilfegruppen mit unterschiedlichen Schwerpunkten (z.B. Suchterkrankungen, DroMeDa – Selbsthilfe nach Krebs)
✗ Kreativangebote (Elternbastelkreise, Nähkurs, Tanzkurs, u.v.m.)
✗ Sportangebot – Zumba®
✗ Sprachkurse ( Deutsch / Englisch / Spanisch )
✗ Fortbildung (Englisch- und Computer-kurse, Bibelstunden, u.v.m.)
✗ Väterinitiative Röttgersbach
✗ Familienfreundlicher Gottesdienst

Angebote für Kinder und Jugendliche:
✗ Kindertageseinrichtungen (sehr gut ausgestattet und mit großem Außengelände)
✗ Flexible Kinderbetreuung (in Zusammen-arbeit mit unseren Kooperationspartnern auch von Geburt an und über unsere eigenen Betreuungszeiten hinaus)
✗ Sprachförderung im Kindergarten
✗ Sprachspielschule Sprachenzauber für Kindergarten- und Schulkinder (Englisch/Spanisch)
✗ Musikalische Früherziehung
✗ Liederkarussell
✗ Teakwon – Do
✗ Rückenschule für Vorschulkinder
✗ Kinderaktionstage mit buntem Programm (teils mit religionspädagogischer Projektarbeit)
✗ Offene Jugendarbeit, Teen-Treff und Danceclub für Jugendliche ab 12 Jahren
✗ Ferienprogramm bzw. Ferienfreizeiten für Kinder ab 6 Jahren
✗ Kindergarten-, Schul- und Familienfreundliche Gottesdienste

Mit diesem umfassenden Programm wollen wir alle Familien in unserem Stadtteil ansprechen.

Für genaue Termine und Ihre Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an das Familienzentrum – wir freuen uns auf Sie, Ihr Kind und Ihre Familie!
Tel.: 0203 75969702

Unseren aktuellen Informationsflyer finden Sie hier. [ 1,2 MB, PDF].

Schreibe einen Kommentar