Ökumenisches Abendgebet

FlügelEvangelische und katholische Christen und Christinnen lesen gemeinsam die Bibel und sprechen über ihren Glauben.

Das Ökumenische Abendgebet beginnt im neuen Jahr mit einem gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern mit Karl Hülskämper am Flügel.

Freitag, 15. Januar, 18 Uhr, Kreuzeskirche