Zwei Jahre nach Gezi: Die Türkei unter dem Erdogan-Regime

logo_laboratoriumIm Mai 2013 schien es so, als sei der „Arabische Frühling“ nun endlich auch in der Türkei angekommen. Ausgelöst durch die geplante Zerstörung des Gezi-Parks in Istanbul, der einem Einkaufszentrum weichen sollte, entstand eine vielfältige und breite Oppositionsbewegung gegen die AKP-Regierung. In fast allen türkischen Städten und in vielen europäischen Metropolen fanden Protestaktionen statt. Der Versuch der Erdogan-Regierung, die Proteste mit blanker Repression zerschlagen zu lassen, gelang
nicht.

weiterlesenZwei Jahre nach Gezi: Die Türkei unter dem Erdogan-Regime

Ausstellung „Revier-Perlen“

Austellung Revier-PerlenDie Kunstgemeinschaft Bottrop 1969 e.V. zeigt ihre Ausstellung „Revier-Perlen“ vom 14. Juni – 17. Juli in der Kreuzeskirche.
Malerei, Grafik, Objekte und Fotografie setzen sich mit den vielfältigen Seiten des Ruhrgebiets auseinander.

Die Ausstellung wird mit einem Gottesdienst am 14. Juni, um 10.00 Uhr, in der Kreuzeskirche eröffnet. Nach dem Gottesdienst sind Gespräche mit den anwesenden Künstlern möglich.

Politisches Nachtgebet im Juni

Politisches Nachtgebet - immer am ersten Montag im Monat in der Kreuzeskirche
Politisches Nachtgebet – immer am ersten Montag im Monat in der Kreuzeskirche
“Die aktuelle Lage in Griechenland – Ein politischer Reisebericht” heißt das Thema des nächsten Politischen Nachtgebets am Montag, 1. Juni, 18.00 Uhr, in der Kreuzeskirche.

Nach wie vor: Die griechische Wirtschaft liegt am Boden. Der Staat ist hoch verschuldet. Die massive Sparpolitik trifft die griechische Bevölkerung hart. Angesichts der extrem hohen

weiterlesenPolitisches Nachtgebet im Juni