Politisches Nachtgebet am 2. Oktober

Politisches Nachtgebet - immer am ersten Montag im Monat in der Kreuzeskirche
Politisches Nachtgebet – immer am ersten Montag im Monat in der Kreuzeskirche

Das Politische Nachtgebet am Montag, 2. Oktober, 18.00 Uhr, in der Kreuzeskirche hat das Thema “Luther und die Politik. Zum Reformationsjubiläum”.

Am 31. Oktober endet das Reformationsjubiläum. Daher wird auch das nächste Politischen Nachtgebet an den Beginn der Reformation vor 500 Jahren erinnern. Dabei soll der Reformator Martin Luther und seine

weiterlesen

TOT IM BOOT – eine Frau in schlechter Gesellschaft

2017_KrimidinnerTOT IM BOOT – eine Frau in schlechter Gesellschaft
… eine mörderische Einladung …

Stellen Sie sich vor:
Blauer Himmel. Kristallklares Wasser. Schier endlose weiße Strände säumen eine tropische Inselrepublik. Vor den Ufern dieses kleinen Karibik-Paradieses ankert die Luxusjagd von EL PRESIDENTE.

Seit über 30 Jahren herrscht er über die Bananenrepublik, nun lädt er die Schönen, Reichen und Mächtigen zu seinem 60. Geburtstag ein. Der Champagner ist kaltgestellt, das Buffet steht bereit, heiße

weiterlesen

angedacht im September

Angedachtangedacht_kerzen„AnGEdacht“ ist ein meditativ-kreativer Abendgottesdienst für alle, die Atem holen möchten für die Seele, neue Impulse mitnehmen möchten in den Alltag oder einfach nur zur Besinnung kommen wollen.

Der nächste Gottesdienst dieser Art findet statt am Mittwoch, 20. September 2017 um 20.00 Uhr im Kinder- und Familienzentrum Lutherkirche (Wittenberger Str. 15, 47167 Duisburg).

Im Anschluss an den Gottesdienst ist wie immer Gelegenheit, bei Tee und Gebäck noch in ruhiger Atmosphäre in der Kirche

weiterlesen

Glaube im Gespräch – “200 Jahre Kirchenunion im Rheinland”

Logo BonhoefferGlaube im Gespräch
Die Vortragreihe „Glaube im Gespräch“ behandelt in allgemein-verständlicher Form kirchliche und theologische Themen aus Geschichte und Gegenwart. Alle Vorträge finden in der Kreuzeskirche (Kaiser–Friedrich-Str. 38, 47169 Duisburg) statt, beginnen um 19.30 Uhr und enden gegen 21.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Thema im September
200 Jahre Kirchenunion im Rheinland

Am 27. September 1817 erklärte der König von Preußen, Friedrich Wilhelm III, seinen Willen zur Union: „für eine

weiterlesen