Predigt zum Sonntag Misericordias Domini (18.04.2021)

Die Verantwortung der Schafe

Predigt zum Sonntag Misericordias Domini (18.04.2021)

Von guten und schlechten Hirten

Der heutige Sonntag ist mit dem Bild eines Hirten verbunden. Mit solchen Hirten können in der Bibel die Herrschenden gemeint sein. So beginnt der für diesen Sonntag vorgesehene Predigttext: Wehe den Hirten Israels, die sich selbst weiden! (Ezechiel 34, 1) Gleich am Anfang wird deutlich, dass diese Hirten ihrer Verantwortung für die ihnen anvertraute Herde nicht gerecht werden und

Weiterlesen

Andacht zum Ostermontag 2021: Da liegt was in der Luft

Andacht zum Ostermontag 2021: Da liegt was in der Luft

Automatisch setzt sich ein Fuß vor den anderen. Einatmen, ausatmen. Eine mechanische Frauenstimme flüstert ihm ins Ohr: „Kilometer 7, Zeit pro Kilometer: 6 Minuten und 38 Sekunden.“ Roland beschleunigt seinen Schritt. Er ist wieder leicht unter seinen anvisierten Schnitt gefallen. Der Schweiß perlt ihm von der Stirn. Seine Nase läuft. Das kommt von den vielen Pollen, die an diesem Ostermorgen bereits in der Luft sind. Da liegt was in der Luft.

Weiterlesen

Andacht zum Palmsonntag (28.03.2021): Begegnungen im Supermarkt

Andacht zum Palmsonntag: Begegnungen im Supermarkt

Seit nun mehr vier Jahren sitzt Roman jeden Tag an derselben Stelle. Von morgens um 9 bis abends um 19 Uhr. Ohne große Pause. Montag bis Samstag. Am Anfang krümmt er sich noch bewusst, damit die anderen Menschen mit ihm mehr Mitleid haben und ihm eine Münze in seinen noch recht schönen Hut hineinwerfen. Nun ist der Hut abgenutzt und bekommt die ersten Löcher und Roman sitzt gekrümmt von harten Jahren auf der Straße.

Neben ihm macht die automatische

Weiterlesen

Passionsandacht: Der Leichnam Jesus wird in das Grab gelegt

„Den Weg Jesu gehen“, das möchten wir auch in diesem Jahr zusammen mit Ihnen. Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere ökumenischen Passionsandachten mitzufeiern – wenn auch zunächst in anderer Weise als gewohnt. Diese Andachten sollen dazu dienen, dass wir zeitgleich, jede und jeder für sich und doch zusammen, mittwochs um 17.00 Uhr eine kleine Andacht feiern. Alle hier veröffentlichen Bilder stammen aus dem Kreuzweg für Erwachsene „Den Weg Jesu gehen. ANDERS leben.“ von MISEREOR zur Fastenaktion

Weiterlesen

Andacht zum Sonntag Judika (21.03.2021): Karriere mit Jesus

Wochenspruch: „Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele.“                                                                                                            Matthäus 20, 28

Warum sagt Jesus das über sich? Anlass ist der Ehrgeiz einer Mutter. Nach dem Motto „Aus den Jungs soll mal was werden“ bittet sie Jesus, ihren Söhnen die besten Plätze im Reich Gottes zu reservieren. Eine steile Karriere soll er ihnen

Weiterlesen