Politisches Nachtgebet im Juli

Politisches Nachtgebet – immer am ersten Montag im Monat in der Kreuzeskirche

„Die Ukraine – ein zerrissenes Land zwischen Westen (EU) und Osten (Russland)“ lautet das Thema des nächsten Politischen Nachtgebets am Montag, 1. Juli, 18 Uhr, in der Kreuzeskirche.

Reisen per Bahn und Bus in Vergangenheit und Gegenwart. Eine reiche Geschichte hat diese Region. Auf ihre Spuren begab sich der Duisburger Sozialwissenschaftler und

WeiterlesenPolitisches Nachtgebet im Juli

Politisches Nachtgebet im Juni

„thyssenkrupp – Arbeitsplätze unter Druck“ heißt das Thema des nächsten Politischen Nachtgebets am Montag, 3. Juni 2019, 18 Uhr in der Kreuzeskirche.

Politisches Nachtgebet – immer am ersten Montag im Monat in der Kreuzeskirche

Noch bis vor kurzem schien alles völlig klar zu sein. Jetzt ist alles wieder offen: Die Zukunft des Stahlbereichs bei thyssenkrupp. Der über Jahre verfolgte Plan einer Fusion mit den europäischen Stahlwerken

WeiterlesenPolitisches Nachtgebet im Juni

Vortrag über Karl Barth

Gottfried Stumm
Karl Barth

„Zwei ungleiche Zeitgenossen“ lautet der Vortrag in der Reihe „Glaube im Gespräch“. Dabei werden der Marxloher Pfarrer Gottfried Stumm (1867-1949) und der Schweizer Theologe Karl Barth (1886-1968) gegenübergestellt. Beide reagierten ganz unterschiedlich auf die Herausforderungen ihrer Zeit: Industrialisierung, Erster Weltkrieg

WeiterlesenVortrag über Karl Barth