Predigt am 16. Sonntag nach Trinitatis 2021

Ev. Friedhof Marxloh, Tor des Lebens

Die Auferweckung des Lazarus

Predigt am 16. Sonntag nach Trinitatis 2021 in der Kreuzeskirche Marxloh

Es lag aber einer krank, Lazarus aus Betanien, dem Dorf Marias und ihrer Schwester Marta. Da sandten die Schwestern zu Jesus und ließen ihm sagen: Herr, siehe, der, den du lieb hast, liegt krank. Als Jesus das hörte, sprach er: Diese Krankheit ist nicht zum Tode, sondern zur Verherrlichung

Weiterlesen

Predigt am „Tag des offenen Denkmals“

Sein und Schein

Predigt am Tag des offenen Denkmals 2021 in der Kreuzeskirche

„Sein und Schein“ in der Kreuzeskirche

Am heutigen „Tag des offenen Denkmals“ werden Gebäude, die unter Denkmalsschutz stehen, für Besucher und Besucherinnen offengehalten. Dieser Tag hat in jedem Jahr auch ein bestimmtes Motto. Es lautet in diesem Jahr: „Sein und Schein“. Damit werden wir aufgefordert, an und in Bauwerken Täuschungen zu entdecken. „Der Schein trügt“, sagt man. Oder: „Da ist mehr Schein als Sein.“

Weiterlesen