Glaube im Gespräch – „Portugal – Land mit Meerblick“

Logo BonhoefferGlaube im Gespräch
Die Vortragreihe „Glaube im Gespräch“ behandelt in allgemein-verständlicher Form kirchliche und theologische Themen aus Geschichte und Gegenwart. Alle Vorträge finden in der Kreuzeskirche (Kaiser–Friedrich-Str. 38, 47169 Duisburg) statt, beginnen um 19.30 Uhr und enden gegen 21.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Thema im Juni
Portugal – Land mit Meerblick

Das am Rande Europas gelegene Portugal trug durch seine Entdeckungsfahrten im 15./16. Jahrhundert zur Horizonterweiterung

weiterlesenGlaube im Gespräch – „Portugal – Land mit Meerblick“

22. Ökumenische Tiergottesdienst

Der Ökumenische Tiergottesdienst 2016 an der Kreuzeskirche; Foto: Ev. Bonhoeffer Gemeinde Marxloh Obermarxloh
Der Ökumenische Tiergottesdienst 2016 an der Kreuzeskirche; Foto: Ev. Bonhoeffer Gemeinde Marxloh Obermarxloh
Der Ökumenische Tiergottesdienst im Duisburg Norden hat Tradition, denn er wurde schon 21. Mal gefeiert – und jedes Mal unter freiem Himmel. In diesem Jahr werden die zwei- und vierbeinigen kleinen und großen Gäste ihn auf dem Außengelände der Kreuzeskirche, Kaiser-Friedrich-Straße 40, am Sonntag 1. Juli 2018 um 12 Uhr

weiterlesen22. Ökumenische Tiergottesdienst

Ausstellung „Wege durchs Jahr“

„Wege durchs Jahr“ ist der Titel der Ausstellung, die am Sonntag, 17. Juni 2018, um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kreuzeskirche eröffnet wird. Die Ausstellung zeigt Werke der Donnerstagsmaler der Kulturwerkstatt Meiderich und kann während der Öffnungszeiten der Kreuzeskirche besichtigt werden.

Politisches Nachtgebet im Juni

Politisches Nachtgebet – immer am ersten Montag im Monat in der Kreuzeskirche

„Stadt ohne Bäume. Der Konflikt um die Baumschutzsatzung“ ist das Thema des nächsten Politischen Nachtgebets am Montag, 4. Juni, 18 Uhr, in der Kreuzeskirche.

Bäume erfüllen wichtige Funktionen für das Leben in der Stadt. So spenden sie Sauerstoff, können die Luft filtern, die Temperatur senken und das Mikroklima verbessern. Dies ist weithin unbestritten.

weiterlesenPolitisches Nachtgebet im Juni