Lieder, Filme und Geschichten

Unter dem Titel „Erinnerungen an alte Zeiten“ laden die Frauenhilfe, der Gitarrenchor „Alt und Jung gemeinsam unterwegs“ und die Geschichtswerkstatt an der Kreuzeskirche zu einem geselligen Nachmittag ein. Neben Volksliedern zum Mitsingen werden alte Bilder und Filme aus der Gemeindegeschichte gezeigt und die Gelegenheit zum eigenen Erzählen gegeben.

Mittwoch, 28. Oktober, 15 Uhr, Kreuzeskirche

Politisches Nachtgebet

„Meine Zeit gebe ich für lau“ Die Ehre des Ehrenamts ist Thema beim Politischen Nachtgebet

Politisches Nachtgebet - immer am ersten Montag im Monat in der Kreuzeskirche
Politisches Nachtgebet – immer am ersten Montag im Monat in der Kreuzeskirche

Beim Politischen Nachtgebet am Montag, 5. Oktober 2015, 18 Uhr in der Kreuzeskirche geht es um die Bedeutung der ehrenamtlichen Arbeit für die Gesellschaft und den Einzelnen. Nicht erst die freiwilligen Helfer bei der Aufnahme von Flüchtlingen haben vor Augen

Weiterlesen

Glaube im Gespräch

„Unser Viertel soll schöner werden. Was eine christliche Gemeinde dafür zu tun kann“ heißt das Thema des nächsten Vortrags in der Reihe „Glaube im Gespräch“ am Dienstag, 29. September, 19.30 Uhr, in der Kreuzeskirche. Ausgehend von biblischen Impulsen soll an diesem Abend nach der Bedeutung einer Kirche  für ihre Nachbarschaft gefragt werden. Viertel

Politisches Nachtgebet im August

Kreuzeskirche Nachtgebet

Montag, 3. August, 18 Uhr

Tief durchatmen – den Kopf über Wasser halten!

Politische Lieder und Texte von und mit Jürgen Köhnen

Ein Politisches Nachtgebet der besonderen Art ist im August zu erwarten. Der Liedermacher Jürgen Köhnen trägt auf eine mal ernste, mal heitere Art politische Lieder und Texte vor.

Von Anfang an war der zuletzt bei Thyssen beschäftigte Stahlarbeiter und Gewerkschafter mit seinen musikalischen Beiträgen eine feste Größe im Politischen Nachtgebet. Zu zahlreichen

Weiterlesen

Ausstellungsführung

Austellung Revier-Perlen

Am Freitag, 17. Juli bietet die Künstlerin Bernhardine Lützenburg, Vorsitzende der Kunstgemeinschaft Bottrop 1969 e.V., um 16 Uhr eine einstündige, kostenlose Führung durch die aktuelle Ausstellung „Revier-Perlen“ in der Kreuzeskirche an.

Die Ausstellung wird bis zum 7. August verlängert.